zurück zur Übersicht

Unsere Kernkompetenz Omnichannel Commerce

Omnichannel Commerce definiert - als jüngste Evolutionsstufe vernetzter Vertriebsformen - eine nahtlose Einkaufserfahrung für Kunden über alle Vertriebskanäle eines Unternehmens hinweg. Im Gegensatz zu den Vorstufen Multi-Channel-Commerce und Cross-Channel-Commerce sind im Omnichannel-Commerce alle relevanten Prozesse und Technologien maximal integriert und absolut kundenzentriert ausgerichtet. Dadurch lösen sich Kanalgrenzen in der Kundenwahrnehmung auf, es entstehen naht- und hürdenlose Übergänge zwischen den einzelnen Kanälen.

Unternehmen sind in diesem Umfeld mit sehr komplexen Herausforderungen aus den Bereichen Prozess-, Organisations- und Technologiedesign konfrontiert. Die stark wachsende Vielzahl an Endgeräten und Touchpoints (Desktop, Mobile, Tablet, Wearables, IoT, Voice, Print, uvm.) bringt eine fast unendliche Anzahl an möglichen Use Cases und Customer Journeys hervor.

Der methodische Ansatz von Listen! Consulting zielt genau auf diese Vielzahl von Fragestellungen ab. Bei der Erstellung der Strategie analysieren wir das Business Modell des Kunden und erstellen umsetzbare Lösungen. Der Aufbau eines realistischen Business Cases als Entscheidungsgrundlage gehört dabei genauso dazu, wie das Design von Prozessen und einer leistungsfähigen Organisation.

Basierend auf den Programmstrukturen begleiten wir unsere Kunden während der Implementierungsprojekte beim Programm- und Projektmanagement und unterstützen bei Softwareausschreibungen, Anforderungs- und Konzeptionsaufgaben sowie dem Testmanagement.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste, lesen Sie mehr über die Verwendung in unserer Datenschutzerklärung.