Callback Kontakt Mitarbeiter gesucht!

Analyse und Bewertung der Business-IT Architektur - Enterprise Architektur Management (EAM) bietet einem Unternehmen die Fähigkeit, die IT in ihrer Gesamtheit der Geschäftsstrategie entsprechend auszurichten. So zumindest die etablierte Interpretation der EAM-Ansätze. Die Methoden des EAM bieten aber viel mehr als den Abgleich der IT mit den strategischen Zielen. Es bietet die Möglichkeit den Zusammenhang der Elemente der Aufbau- und Ablauforganisation, Produkte / Dienstleistungen und Business-Capabilities und die IT-Unterstützung transparent zu machen.

Listen! Consulting nutzt die EAM-Methoden zur strukturierten, ganzheitlichen Aufnahme der Wertschöpfung ihres Unternehmens und die Verknüpfung der Wertschöpfungsaktivitäten mit den IT-Elementen in ihrem Unternehmen. Die erhobenen Informationen ermöglichen Aussagen über die Leistungsfähigkeit ihrer Bebauung bei der Unterstützung der Wertschöpfung. Es ermöglicht Schwachstellen und Optimierungspotential bei der Prozessgestaltung und der IT-Bebauung zu identifizieren. Dabei nutzen wir die EAM-Methoden um Business-IT Alignment zu leben und die Aktivitäten in der Business-Tranformation mit den Aktivitäten in der IT in Einklang zu bringen.

Die strukturierte Sicht auf die komplexen Zusammenhänge zwischen der fachlichen Bebauung und der systemtechnischen Unterstützung ermöglicht ihnen auch die Bewertung von Teilbereichen ihrer Wertschöpfung, wie z.B. bestimmte Produktarten, Vertriebskanäle oder auf IT-Bereich wie die Kostenstruktur und den Nutzen einer Softwareplattform. Die von uns gewählte Detaillierungsstiefe variiert, je nachdem welche Betrachtung und Auswertungen für die zu bearbeitenden Fragestellung bzw. Bewertung notwendig sind und mündet nicht in einer aufwendigen Inventarisierung der IT-Elemente.